MALORT  BURGDORF                                                                                   

                                              KOMM  MALSPIELEN !

Malstunden und Preise

Das Malspiel ffindet 1x wöchentlich für 1,5 Stunden ( 90 Min.) statt, über einen Zeitraum

von mindestens einem Jahr.

An den gesetzlichen Feiertagen und in den Schulferien ffinden keine Malstunden statt, der Beitrag ist aber durchgehend weiter zu leisten. 

Im Monatsbeitrag sind alle Materialien enthalten. Malkittel stehen im Malort zur Verfügung.

Die im Malort geschehenen Äußerungen (Bilder) bleiben, wie vorgeschrieben, im Malort und werden dort archiviert. 

 

Preise:

Kinder von 3 - 6 Jahren : Monatsbeitrag 36 €  ( Malzeit: 1 Stunde   ( 60 Min.) / Woche )

jedes weitere Geschwisterkind zwischen 3 und 6 Jahren zahlt 32 € / Monat

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kinder von 7 - 99 Jahren... :Monatsbeitrag 49 €  ( Malzeit 1,5 Stunden (90 Min. ) /Woche)

jedes weitere Familienmitglied (dieses Angebot gilt nur für Geschwisterkinder und Eltern ) zahlt 44 € /Monat

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bei beiden Angeboten gilt: das erste Familienmitglied zahlt immer den vollen Beitrag, jedes weitere Familienmitglied ( gilt nur für Geschwister und Eltern) zahlt den ermäßigten Preis.Beginnen beispielsweise Mutter und Tochter gemeinsam, zahlt die Mutter den vollen Beitrag, die Tochter, je nach Alter, den Ermäßigten Preis.

Eine Probestunde ist in Ausnahmefällen möglich und wird je nach Beitragsstufe durch eine Einzelstunde mit 9 € bzw. 12 € berechnet. 

Generell sind Probestunden jedoch nicht aussagekräftig, denn das Malen im Malort ist dann sinnvoll und nachhaltig, wenn es einerseits regelmäßig (möglichst 1 x pro Woche) und andererseits längerfristig ausgeübt wird, weil ein wichtiger Prozess in Gang gesetzt wird, der nicht unterbrochen werden sollte. Ein erstes Mal Malen ist überraschend und überhaupt nicht kennzeichnend. Die Anmeldung für mindestens ein Jahr ist deshalb sehr wünschenswert und wird von Arno Stern unbedingt empfohlen. 


 

Malstunden:

Montagsmaler:       15:00 Uhr bis 16:30 Uhr   (reserviert für IGS Burgdorf)


Mittwochsmaler:   15:30 Uhr bis 17:00 Uhr   (freie Plätze, der Einstieg ist jeder Zeit möglich)


Donnerstagsmaler:          15:00 Uhr bis 16:30 Uhr  (freie Plätze, der Einstieg ist jederzeit möglich)

Nach dieser Malstunde ist Zeit für Erstgespräche, welche die Voraussetzung sind für die Anmeldung zum Malspiel.



“ Ladis Night “ : Nächste Kurstermine:   Freitags /  12.6. , 19.6. ,  26.6. , 3.7. und 10.7.20  /  19:00-20:30 Uhr

Kosten für die 5 er Karte60Euro gesamt  / inkl. (wer mag) ein Gläschen Sekt zu Einstimmen in die Malstunde.


(Da die Teilnehmerzahl durch die besondere derzeitige Situation und die sich daraus ergebenden nötigen Hygiene Maßnahmen, sehr begrenzt ist, bitte ich um rechtzeitige Anmeldung!)


___________________________________________________________________________________________________________

“Der Malort ist ein Ort, der vom Alltag getrennt ist. Das merkt der Spielende und verändert sich. Das Malspiel geschieht in einem Raum, dem die Person immer wieder entwächst. Sie sucht ihn immer wieder von Neuem auf. Dann ist er die einzige Wirklichkeit für die malspielende Person. Mischten sich Andere ein, so es nie wieder wie zuvor. Die Gesellschaft hätte die malspielende Person dann ihrer Spur enteignet.“(Arno Stern)

Anrufen
Email